Imkerei A. u. H. Reichl

Wachswickel


Der Bienenwachswickel ist ein traditionelles Hausmittel und wird überwiegend bei Husten und Erkältungen angewendet. Durch die lang anhaltende Wärme ist dieser Wickel besonders wohltuend und auch bei Kindern sehr beliebt. Er wirkt reizlindernd und schleimlösend auf natürliche Weise.

Der Bienenwachswickel wird in Handarbeit aus ungebleichter Baumwolle und reinem, entkeimtem Bienenwachs hergestellt.

BienenwachswickelHinweise zur Anwendung:

Den Bienenwachswickel eventuell auf die passende Größe zuschneiden und mit dem Föhn oder einem Kirschkernkissen erwärmen (Vorsicht - nicht zu heiß!). Sobald der Bienenwachswickel weich und angenehm warm ist kann er auf die gewünschte Stelle aufgelegt werden.  Den direkt auf der Haut aufgelegten Wickel mit einem Tuch oder einem engen T-Shirt fixieren.
Bitte unbedingt auf die Temperatur des Bienenwachswickels achten. Den Wickel nie heiß auflegen.

Der Bienenwachswickel darf bei Allergie gegen Honig oder andere Bienenprodukte nicht angewendet werden.
Bienenwachs enthält Spuren ätherischer Öle und von Propolis. Beide Stoffe aus dem Bienenstock sind bekannt für ihrer positive Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden. Die Propolisdämpfe wirken zudem gegen Bakterien und Viren.

print