Imkerei A. u. H. Reichl

Getränke

 

Met (Honigwein) - den schon die alten Germanen kannten, ist wohl das älteste alkoholische Getränk der Menschheit. Unser Met wird nach alten Rezepten mit Honigwaben, Propolis, und Wasser in Fässern vergoren und gelagert. Er hat einen Alkoholgehalt von  12% bis 13 %Vol. und ist als Dessertwein besonders beliebt.

Himbeermet (Honigwein mit Himbeer) -      Himbeeren sind eine Götterspeise,  Himbeermet ein göttliches Getränk. Der Duft nach frischen Himbeeren, die rötliche Farbe und der fruchtige Geschmack sind eine wahre Gaumenfreude.

 

Holundermet (Honigwein mit Holundersaft) -Holunderbeeren sind reich an den Vitaminen C und B2. Doch die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile bieten Ihnen die sekundären Pflanzenstoffe, die den Beeren ihre schwarzblaue Farbe geben. Holundersaft stärkt das Immunsystem.

Ambrosilikör (Honigweinlikör) - Besonders begehrt ist unser Ambrosilikör, der vom Met erzeugt wird. Ein sogenannten Honigweinlikör. Er hat einen Alkoholgehalt von ca. 20 % Vol. und ist als Aperitif sehr begehrt. Im Winter als "Bienenschwarm" (heiß in einem Stamperl mit Schlagobers drauf) serviert, wird er besonders gern konsumiert.

Bärenfang - nach alten ostpreußischen Rezepten erzeugen wir auch Bärenfang. Dies ist ein aromatischer Honiglikör der aus Honig, Wasser, Alkohol und Gewürzen hergestellt wird. Er hat einen Alkoholgehalt von ca. 22 % Vol. und wird ebenfalls als Aperitif kredenzt. Ein Stamperl Bärenfang jeden Abend vor dem Schlafen gehen wirkt beruhigend auf das Nervensystem.

Honignusslikör - ein aus Walnuss und Haselnuss mit Honig gesüsster Likör. Gerne als Verdauungsschnapserl getrunken aber auch als Aperitif verabreichter Likör. Man verwendet diesen Nusslikör auch gerne auf Vanilleeis.
Zirbenlikör - ein aus Lungauer Zirbenzapfen hergestellter Likör. Die Zirbe kommt im Hochgebirge in ca. 1500 m Seehöhe vor. Zirbenlikör ist durch die enthaltenen  ätherischen Öle sehr hochwertig und kann gegen Erkältungen der Bronchien helfen. Als Verdauungsgetränk oder Aperitiv sehr beliebtes "Schnapserl".

 

print